• Katzen

    Unsere Tiere am Hof

    Zusammen mit den Bauersleuten Klaus und Michaela, wohnen natürlich noch viele andere Geschöpfe auf unserem Bauernhof: [...]

    mehr lesen >

  • Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

    …mitten im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

    Der Podolerhof liegt mitten im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen. Aber was ist ein Naturpark? – Rein theoretisch [...]

    mehr lesen >

  • Bauernhof

    Ihr Alm-Hüttenurlaub

    Ihr besonderes Urlaubserlebnis für die ganze Familie Auf 1.050m Seehöhe können Sie Stress und Hektik einfach hinter [...]

    mehr lesen >

Unsere Haus-Tour

Hermi's Moorstüberl
Hermi
Dürnberger Moor
Dürnberger Moor

Dürnberger Moor mit Einkehrschwung bei “Hermi”

Unsere Lieblings-Wandertour beginnt bei unserem Wanderstartplatz vor dem Haus.

Nach 7 gemütlichen Wanderminuten erreichen wir den Podolerteich, mitten im Wald gelegen. Wir nehmen uns Zeit und halten Ausschau nach Krebsen, die sich im seichten Teichufer sonnen.

Weiter geht es durch den Stiftswald bis zu „Hermi’s Moorstüberl“. Dort machen wir eine gemütliche Rast und verkosten eine Naturpark-Brettljause oder einen selbstgemachten Apfelstrudel.

Beschwingt durch Hermi’s berühmtes Lärchenschnapserl geht’s weiter ins Dürnberger Moor. Auf dem Moorlehrpfad lernen wir über die Bedeutung des Moores als Lebensraum für seltene Pflanzen- und Tierarten. Ein Muss, ist der Aufstieg auf den Aussichtsturm im Moor, dieser bietet einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung.

Tipp: Im Herbst ist die schönste Zeit im Moor, da beeindruckt das bunte Farbenspiel der Pflanzen besonders.

Schließlich gelangen wir über einen breiten Forstweg und den Bauernhof Schilcher wieder zurück zum Hof. Jetzt ist es Zeit die Füße hochzulagern und am besten im Hausgarten auszuspannen.