• Katzen

    Unsere Tiere am Hof

    Zusammen mit den Bauersleuten Klaus und Michaela, wohnen natürlich noch viele andere Geschöpfe auf unserem Bauernhof: [...]

    mehr lesen >

  • Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

    …mitten im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

    Der Podolerhof liegt mitten im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen. Aber was ist ein Naturpark? – Rein theoretisch [...]

    mehr lesen >

  • Bauernhof

    Ihr Alm-Hüttenurlaub

    Ihr besonderes Urlaubserlebnis für die ganze Familie Auf 1.050m Seehöhe können Sie Stress und Hektik einfach hinter [...]

    mehr lesen >

Der Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen im Sommer

Der Podolerteich

PodolerteichNur 10 Gehminuten vom Bauernhaus entfernt liegt der Podolerteich. Er liegt ruhig und idyllisch inmitten des Waldes direkt am Eiszeitweg.

Hier kann man bereits morgens seine Schwimm-Runden vor dem Frühstück ziehen.

 

Dürnberger Moor

Dürnberger MoorDas Dürnberger Moor ist vom Podolerhof aus in ungefähr 15 min zu erreichen. Hier wurde ein Lehrpfad eingerichtet, der die Bedeutung des Moores als Lebensraum seltener Pflanzen— und Tierarten ausgezeichnet veranschaulicht. Inmitten des Moores befindet sich ein Aussichtsturm, der einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung erlaubt.

© Naturpark Grebenzen-Zirbitzkogel

Burgruine Steinschloss

Burgruine SteinschlossSteinschloss ist eine Burgruine, die sich in der Nähe unseres Bauernhofes befindet. Von Mariahof aus erreicht man nach einer einstündigen Wanderung die ehemalige Festung auf einer Seehöhe von 1.209 m. Sie gilt als höchstgelegene Burg der Steiermark. Die Burg hatte fünf mächtige Rundtürme mit Zinnen und 5 Stockwerke.

Im Laufe der Jahre ist nur noch eine Ruine übrig geblieben. Seit dem Jahr 2000 wird die Burg jedoch stetig vom Burgverein revitalisiert. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.

Benediktinerstift St. Lambrecht

Stift St. LambrechtDas Benediktinerstift St. Lambrecht wurde 1076 gegründet und kann sich auf eine große Geschichte berufen.

Heute wird den wissensdurstigen eine große Palette an Möglichkeiten geboten: Einkehrtage, Kloster auf Zeit, Schule des Daseins, Kultur im Kloster und natürlich das berühmte Vogelmuseum des Pater Blasius Hanf.

Naturlesepark

Natur-LeseparkDieser Park, angelegt in der Form eines riesigen Blattes, ausgestattet mit außergewöhnlichen Skulpturen, Zitaten von Philosphen, Texten zum Thema Mensch und Natur, lädt Sie ein zum Verweilen, zum Nachdenken über das Wesentliche im Leben oder zum Ausruhen und Genießen der Stille.